Ferrit

Rohmagnete aus Ferrit als Scheibenmagnet, Blockmagnet oder Ringmagnet.
Ferrit ist das gebräuchlichste Magnetmaterial und sehr preisgünstig. Magnete aus Ferrit sind temperaturbeständig bis 200°C und weisen eine gute Haftkraft auf, die für einfache Anwendungen völlig ausreicht. 
 
Ähnlich wie Neodym-Magnete ist Ferrit relativ spröde und sollte nicht ungebremst auf den Haftgrund aufschlagen, da das den Magneten splittern oder brechen könnte. 
Eingebaut werden Ferrit-Magnete durch Verkleben mit speziellem Magnetkleber, Vergießen, Verspannen oder Kaschieren. 
Auch als Magnetsystem mit einer Stahltasse und verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten erhältlich.  

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
 
* zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten