Flach mit Bohrung und konischer Senkung

Ferrit ist das gebräuchlichste Magnetmaterial und bietet schier endlose Verwendungsmöglichkeiten. Als flaches Magnetsystem ist der Ferrit-Magnet von einer Stahltasse umschlossen, wodurch die Haftkraft des Magneten verstärkt und dieser gleichzeitig abgeschirmt wird. 
 
Um die Montage zu erleichtern erhielt der Magnetkern eine Bohrung mit konischer Senkung
Da der Senkkopf der Schraube den Magnetkern belastet, diese bitte mit Gefühl anziehen um Schäden am Magneten zu vermeiden. 
Das Gehäuse um den Magneten ist als normale Stahl- oder Edelstahlausführung erhältlich.
 
Der Ferrit-Flachgreifer ist für Temperaturen bis 200°C ausgelegt, Sonderanfertigungen sind möglich. 
Für den Einsatz bei höheren Temperaturen als 200°C empfehlen wir unsere temperaturbeständigen Magnetsysteme aus Samarium-Cobalt bzw. AlNiCo.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
 
* zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten